Jakob Gasteiger, Ohne Titel, Skulptur, Aluminium, 2011

Startpreis: 4.500,00 €

Lot #71
Anfangsdatum 26/08/2022 10:05
Enddatum 12/10/2022 10:05
Steuern 13%
Aufgeld 25%
Total fällig 6.356,25 €

Jakob Gasteiger

Ohne Titel, 2011

Skulptur, Aluminium

40 x 40 x 40 cm

 

 

Jakob Gasteiger, *1953 Salzburg, Studium am Mozarteum in Salzburg von 1970 bis 1974, lebt und arbeitet in Wien und im Weinviertel. Jakob Gasteiger beschrieb seine Arbeit in einem Interview von 1999 als eine Thematisierung von Malprozess und Malerei. Kunst sei für ihn Schaffung eines Systems von Handlungsabläufen, in denen Bilder ohne ikonografischen Anspruch entstünden. Die umfangreichste und zugleich wohl bekannteste Werkgruppe des Künstlers bilden seine monochromen Bilder mit reliefartigen Strukturen, die sich durch das Verwenden einer Kammspachtel beim Auftragen der Farbe auf dem Bilduntergrund abbilden. Gasteigers Aluminiumskulpturen entstehen aus einem Prozess, der mit dem des Bleigießens vergleichbar ist, indem der Künstler flüssiges Aluminium in Wasser ausgießt und dort erstarren lässt. Der Vorgang dieses Wechsels von einem flüssigen zu einem festen Aggregatzustand manifestiert sich in feinstrukturierten, amorphen Skulpturen mit teils korallenartigen Strukturen.
€ 5.000 - 10.000




* Folgerechtszuschlag
Institutionelle Sammlung, Liechtenstein
FLOMYCA Deublergasse 9 1210 Wien